Gebrannte Mandeln: Der Klassiker auf Weihnachtsmärkten und Volksfesten - die gebrannten Mandeln. Außerdem kann man sie hübsch verpackt auch hervorragend verschenken. Jetzt habt Ihr nicht nur einen süßen Tipp, sondern auch ein kleines Weihnachtsgeschenk. Art.Nr.: 6603 500g/ Beutel

zum Beitrag

Endlich ist es soweit. Ab sofort könnt ihr wieder unsere beliebten Weih(e)nachtsboxen in drei verschiedenen Größen bestellen. Wir liefern Ihnen das köstliche Weihnachtsessen am 23.12.2022 zu Ihrer gewünschten Uhrzeit nach Hause. Ihr müsst nur noch ""anheizen"". Du bestellst bis zum 11.12., wir liefern am 23.12.! Wir wünschen dir schon jetzt eine entspannte Vorweihnachtszeit. https://www.soschmecktfrische.de/produkt-kategorie/003unsere-boxen/

zum Beitrag

Clementine: Die Zitrusfrucht, welche uns geschmacklich auf den kalten Winter vorbereitet, nennt man Clementine, sie ist von November bis März in Südeuropa zu finden. Clementinen gehören zu den Mandarin artigen Früchten, geschmacklich ist sie viel süßer und enthält weniger Kerne als die Mandarine. Herkunft: Spanien Art.Nr.: 2300 (Kolli), 2301 (Stück) Bild- und Textquelle: Weihe GmbH

zum Beitrag

Wirsing: Der Wirsing wird in verschiedenen Regionen auch ,,Welschkohl", ,,Savoyerkohl" oder auch ,,Wirsching" genannt. Seine kraus gewellten Blätter zeichnen ihn aus. Beliebt ist der grüne Kohl gekocht als Kohlrouladen, aber er wird auch gerne in einer Gemüsepfanne gebraten. Er schmeckt aromatisch, leicht nussig und mild zart. Im Winter hat er auch eine würzige Note. Ursprünglich stammt er aus dem nördlichen Mittelmeerraum. Herkunft: Deutschland Art. Nr.: 5721 Lose Bild- und Textquelle: Weihe GmbH

zum Beitrag
zum Beitrag

Feldsalat: Die Pflanze kann eine Wuchshöhe von 5 bis 15cm erreichen, dabei werden die Blätter 5 bis 30mm lang. Die Pflanze stammt ursprünglich aus Europa und Nordafrika, angebaut wird sie in Europa, im nördlichen Afrika, Westasien und auf den Makaronesischen Inseln. Die Blätter haben ein kräftiges, nussiges Aroma und schmeckt besonders gut mit Speck, Schafs- oder Ziegenkäse, Birnen, Äpfeln, Pilzen und Nüssen.

zum Beitrag

Rotkohl: Rotkohl kann man zu vielen verschiedenen Gerichten verarbeiten. Gekocht wird er gerne zur Weihnachtszeit und z.B. zusammen mit Ente, Klößen und Sauce serviert. Sein Geschmack unterscheidet sich im Vergleich zu den anderen Kohlsorten sehr. Gekocht schmeckt er eher lieblich und kann mit leckeren Gewürzen verfeinert werden, wie zum Beispiel Gewürznelken, Muskat und Lorbeerblätter. Herkunftsland: Deutschland Art.Nr.: 5702 Kolli / 5703 Lose Bild- und Textquelle: Weihe GmbH

zum Beitrag

Maronen: Die kleinen Maronen lassen sich in der Küche z.B. zu Suppen, aber auch zu Wildgerichten verwenden, mit ihrem süß-nussigem und leicht mehligem Geschmack geben sie den Gerichten die richtige Würze. Herkunft: Italien/ Spanien Art.Nr.: 6650 Kolli ; 6653 Stück

zum Beitrag

Kürbis - Nacht: Heute Abend ist es wieder soweit! Halloween steht an und somit der beste Zeitpunkt, um noch einmal auf die Kürbissaison aufmerksam zu machen! Ob in Suppen oder als Deko für heute Abend - der Kürbis begeistert geschmacklich und äußerlich sehr! Art.Nr.: 961929 Bild - und Textquelle: Weihe GmbH

zum Beitrag

Rosenkohl: Rosenkohl kann ab September geerntet werden, die Haupterntezeit liegt jedoch im November und Dezember. Dabei kann der Stängel, an dem der Rosenkohl wächst, bis zu 70cm wachsen. Durch die niedrigen Temperaturen wird die Zuckerproduktion in den Röschen angekurbelt. Daher schmecken sie schön mild, leicht nussig und süßlich. Gekocht und gebraten passen sie in viele Gerichte, wie zum Beispiel in einem Auflauf oder in einer Gemüsepfanne. Art.Nr.: 4804 1KG Bild- und Textquelle: Weihe GmbH

zum Beitrag

Weißer Romanesco: Eine Besonderheit: Weißer Romanesco. Er sieht dem Blumenkohl verwechselnd ähnlich. Der Geschmack ähnelt einer Mischung aus Blumenkohl und Brokkoli. Er ist vielseitig einsetzbar und lässt sich gut kombinieren. Art.Nr.: 2826 Kolli / 2827 Lose Bild- und Textquelle: Weihe GmbH

zum Beitrag

Bamberger Hörnla oder Hörnchen ist eine alte, beliebte festkochende Kartoffelsorte aus Bamberg. Ihr fingerförmiges Aussehen macht sie so einzigartig, aufgrund ihrer zarten, rot schimmernden Schale lässt sich die Kartoffel auch ungeschält essen. Verwendung finden die Kartoffeln z.B als Bratkartoffeln, Kartoffelsalat oder als einfache Beilage.

zum Beitrag

Der kompakte Romanesco unterscheidet sich nicht nur durch seinen milden, fast schon leicht süßlichen Geschmack, seine grüne intensive Farbe und die auffällige Form von seinem engen Verwandten, dem herkömmlichen weißen Blumenkohl. Wie sein Name schon verrät, stammt der Romanesco ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und wird größtenteils im Umland von Rom angebaut. Art. Nr.: 2810 Kolli (8 Stk.) / 2811 Stk. Herkunftsland: Frankreich Bild- und Textquelle: Weihe GmbH

zum Beitrag

Hallo zusammen, gerne würde ich die Gelegenheit nutzen, um mich kurz vorzustellen: Mein Name ist Muhammed, ich bin 23 Jahre alt und habe meine Ausbildung bei Weihe zum Kaufmann für Groß - und Außenhandelsmanagement am 01.09.2022 angefangen. Aktuell bin ich im Vertrieb tätig, wo ich schon einige Erfahrungen rund um das Verkaufen sammeln konnte.

zum Beitrag

Teltower Rübchen: Wie der Name es schon vermuten lässt, werden die Rübchen südlich von Berlin angebaut. Die Speiserübe kann wunderbar als Beilage in Salaten oder Suppen verwendet werden. Ganz klassisch kann man sie auch zur Herstellung von Sauce verwenden, indem man sie mit Butter karamellisiert und in Fleischsauce dünstet. In diesem Sinne: Guten Appetit!

zum Beitrag

Hallo zusammen, ich würde gerne die Gelegenheit nutzen mich vorzustellen. Mein Name ist Giada, ich bin 16 Jahre alt und habe meine Ausbildung bei Weihe zur Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement am 01.09.2022 angefangen. Zurzeit bin in der Buchhaltung tätig, wo ich schon einige Erfahrungen sammeln konnte.

zum Beitrag

Nur gemeinsam konnten wir die Willkommenshalle am Hauptbahnhof für Geflüchtete aus der Ukraine 205 Tage lang betreiben.

zum Beitrag

Hallo Zusammen, gerne würde ich im folgenden Video die Möglichkeit nutzen, um mich kurz bei Euch vorzustellen:

zum Beitrag

Information für Monatg, den 26.09.2022 Aufgrund einer geplanten Bombenentschärfung im Umkreis des Berliner Großmarktes kann es am Montag zu technischen Ausfällen und/oder erschwerter telefonischer Erreichbarkeit kommen. Weitere Informationen und den genauen Sperrkreis könnt Ihr z.B. in diesem Artikel der Berliner Morgenpost finden. https://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article236494251/Bombe-muss-gesprengt-werden-Ringbahn-wird-gesperrt.html

zum Beitrag

Die Wies`n sind zurück! Nach 2 Jahren Verzicht ist in diesem Jahr wieder feiern angesagt - passend dazu gibt es unsere Oktoberfestbox mit tollen Leckereien!

zum Beitrag