Nachhaltig ist

mehr als nur ein Konzept

Nachhaltigkeit muss gelebt werden und wird von uns als Leitfaden genutzt, der uns bei der Entscheidungsfindung in unserem Unternehmen täglich begleitet.

Unsere Aufgabe ist es, die ökologischen und sozialen Aspekte in unsere Unternehmenstätigkeit zu integrieren. Nur so können wir die Wahrung der natürlichen Regenerationszeit der Ökosysteme und Lebewesen sicherstellen und unserer Verantwortung gegenüber der aktuellen und nachfolgenden Gesellschaft gerecht werden.

Um unsere Natur und Umwelt für nachfolgende Generationen zu erhalten, sehen wir folgende Punkte als essentiell an und setzen sie um:

  • Abfallvermeidung durch Mehrwegverpackungen, Auslieferungen erfolgen überwiegend in Mehrwegsteigen auf eigenen Rollcontainern bzw. Poolpaletten
  • umweltgerechte Entsorgung durch Mülltrennung, Recycling und Rückführung kompostierbarer Abfälle
  • Einsparung von Energie und Verbesserung der energiebezogenen Leistung durch energieeffiziente Produkte/DL und Investitionen in energiesparende Technik
  • Senkung der CO2-Emission durch Energiemanagement, moderne Logistikkonzepte und optimierte Tourenplanung
  • Einsatz von umweltfreundlichen Kältemitteln (z.B. Ammoniak)
  • Förderung regionaler Wirtschaftskreise
  • Gestaltung einer zukunftsfähigen und lebenswerten Gesellschaft
  • Schutz der Menschenrechte (Code of Conduct)
  • Mitarbeiterförderung durch Kommunikation, regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen, langfristige Anstellung in einem festen Arbeitsverhältnis
  • Arbeitssicherheit durch Sicherheitsbeauftragte und Ersthelfer in allen Abteilungen
  • gemeinnütziges Engagement durch Förderung zahlreicher Aktivitäten in der Berufsausbildung und in Vereinen

In diesem Sinne

Daran halten wir fest.

Durch die Verankerung des Nachhaltigkeitsgedanken in unserem Unternehmen überprüfen wir stetig die Umsetzung weiterer nachhaltiger Schritte.

Als erstes Unternehmen in Deutschland erhielten wir 2012 das Zertifikat für Nachhaltige Logistik der DLG TestService GmbH und konnten es bis heute behaupten. Zentrale Aspekte des Audits sind u.a. nachhaltiges Wirtschaften, Umweltorientierung, Regionalität sowie Transparenz und Sicherheit. Seit 2017 unterhalten wir zusätzlich ein zertifiziertes Energiemanagementsystem nach ISO 50001.

Hier findet ihr unsere Zertifikate zur Ansicht und zum Download: